SdK7_Theis

SdK 7: Kerstin Theis über Ersatzheer-Militärgerichte

Bislang blieb das Ersatzheer in der historischen Forschung eher außen vor, obwohl es als Teil der Wehrmacht wichtige disziplinierende Funktionen hatte. Für die soziale Kontrolle der Soldaten hatte es schon allein deshalb einen hohen Stellenwert, weil das Ersatzheer mit einer Befehlsgewalt über knapp ein Viertel aller Soldaten die Ausbildung der Rekruten und den Personalkreislauf der Wehrmacht im Zweiten Weltkrieg koordinierte. Kerstin Theis untersucht in ihrem Forschungsprojekt den Alltagsbetrieb eines Militärgerichts während des Zweiten Weltkriegs, indem sie das Tätigkeitsprofil und die Spruchpraxis – quantitativ und qualitativ – herausarbeitet.

Linkliste: ProMoHist an der LMU München, Forschungsverbund an der Universität Köln: “NS-Justiz im Krieg. Der Oberlandesgerichtsbezirk Köln, 1939-1945”, Wanderausstellung “Soldaten vor den Gerichten der Wehrmacht, Wehrmacht (Wikipedia), Zersetzung der Wehrkraft (Wikipedia)

Flattr this!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *